Bestellungen ab 20€ versandkostenfrei!

No products in the cart.

Bad Freienwalder Heimatkalender 2023

11,00 

 

Heimat zwischen Bruch und Barnim

 

 

Der »Bad Freienwalder Heimatkalender 2023« ist die 67. Ausgabe des beliebten Jahrbuches. Der Leser erfährt wieder viel Wissenswertes über die Kurstadt und ihre nähere Umgebung. Dabei sind die Themen des Heimatkalenders wie gewohnt vielfältig und beinhalten Regionalgeschichte, Zeitgenössisches, Denkmalpflege, Kunst, Kultur und Natur.

 

Das Kapitel »Geschichtlicher Kalender« am Beginn des Jahrbuches erinnert an regionalhistorische Ereignisse und Begebenheiten und stellt in dieser Ausgabe zusätzlich geheimnisvolle Orte vor.

 

An der Herausgabe für 2023 haben insgesamt 25 Autoren mitgewirkt. Sie stellen ihre Beiträge und vielfältiges Bildmaterial ehrenamtlich und unentgeltlich zur Verfügung und leisten damit einen wichtigen Teil zur Dokumentation regionaler Geschichte.

 

Themen des Jahrbuches für 2023 sind unter anderem:

•  Gedenkstele zum 30. Jahrestag der Wiedervereinigung in Bad Freienwalde
•  Neue Stolpersteine in Bad Freienwalde
•  Der ehemalige Wasserturm im Bahnhof Bad Freienwalde (Oder)
•  Die Freienwalder Tischlerinnung und der Holzbildhauermeister Karl Rockstroh
•  Das Hammerthal im Jahre 1871
•  Die Hohenfinower Buckelurne im Oderlandmuseum
•  Freienwalde im Dreißigjährigen Krieg
•  Der Freienwalder Schlosskastellan Fritz Gette und sein Sohn, der Architekt Emil Gette
•  Von der Einweihung des neuen Feuerwehrgerätehauses in Bad Freienwalde
•  Erinnerung an die Schulspeisung in Falkenberg
•  Eine namenlose Grabstätte auf dem alten Bralitzer Friedhof
•  Die Landwirtschaft in Falkenberg – von der Nachkriegszeit bis heute
•  1050 Jahre »Schlacht bei Zehden«
•  Die vergessenen Schachbrettsteine an der ehemaligen Klosterkirche von Altfriedland
•  Die »Eisguste« in Oderberg
•  Gedenken an den 100. Todestag Walther Rathenaus
•  Gutsanlage Herzhorn – Steinere Zeugen der frühen Schaffensphase von Schinkel
•  und viele mehr

 

 

14,8 x 21 cm | 204 Seiten | Softcover
11,00 €

Beschreibung

INFORMATIONEN ZUR HERAUSGABE

Der »Bad Freienwalder Heimatkalender« ist ein Jahrbuch mit Tradition. Seit 1957 wird das Buch einmal jährlich herausgegeben. Die Jahrbücher beinhalten sowohl geschichtliche als auch zeitgenössische Themen rund um die Kurstadt und ihre nähere Umgebung. Unterschiedlich zusammengesetzte Redaktionsteams erarbeiten seit sechseinhalb Jahrzehnten die Beiträge für die Bücher. Seit 2007 ist die Albert Heyde Stiftung die Herausgeberin des Jahrbuches. Gegenwärtig recherchieren und schreiben etwa 30 Autorinnen und Autoren die Artikel unter der Redaktionsleitung von Dr. Reinhard Schmook. Sie stellen ihre Texte und das Bildmaterial ehrenamtlich und unentgeltlich zur Verfügung.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Bad Freienwalder Heimatkalender 2023“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Ihnen auch gefallen …