Bestellungen ab 20€ versandkostenfrei!

No products in the cart.

Louis Henri Fontane – Leben und Schicksal eines Dichtervaters

12,90 

 

Der Todestag von Louis Henri Fontane (1796–1867) jährte sich am 5. Oktober 2017 zum 150. Mal. Dieses Buch widmet sich erstmals dem Vater des großen Dichters Theodor Fontane und beleuchtet die Vorfahren der Familie. Im Mittelpunkt steht dabei auch das Fontanehaus in Schiffmühle, in dem Louis Henri Fontane seinen Lebensabend verbrachte und der Ausgangspunkt für viele Exkursionen des Sohnes Theodor war. Mit zahlreichen Fotos bebildert zeigt das Buch umfassend die Geschichte des Fontanehauses, so beispielsweise auch seine Restaurierung und Rekonstruktion in den 1990er-Jahren. Ein gesonderter Teil des Buches enthält zahlreiche persönliche Dokumente der Familie Fontane sowie Fundstücke aus alten Zeitschriften und Zeitungen.

 

 

16 x 22,5 cm | 144 Seiten | 135 Abbildungen | Softcover | 2017
ISBN 978-3-933603-34-0
12,90 €

Beschreibung

»Unser Bestes ist die Tradition. Geht sie verloren, kommt ein Moment,
wo wir in diesem und jenem nicht mehr auf den Schultern vieler Voraufgegangener stehen,
so empfinden wir uns als klein geworden.«
THEODOR FONTANE

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Louis Henri Fontane – Leben und Schicksal eines Dichtervaters“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Ihnen auch gefallen …